Diese Website verwendet Cookies, die eine vereinfachte und verbesserte Handhabung unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät, mit dem Sie auf diese Website zugreifen, gespeichert werden. Wenn Sie diese Meldung ignorieren oder schließen und auf dieser Website bleiben ohne die Cookies in Ihren Browser-Einstellungen zu deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Eine Qigong-Reise zu den Rastplätzen der Kraniche

Qigong „Der fliegende Kranich“ in der Vorpommerschen Boddenlandschaft vom 14. – 18. Oktober 2019

Herzlich willkommen zu einer Auszeit mit Qigong „Der fliegende Kranich“

An einem besonderen Ort, nämlich dort, wo sich die Kraniche jedes Jahr im Frühling und im Herbst sammeln, findet diese Qigong-Auszeit statt.
Abseits vom hektischen Alltag auf dem wunderschönen Hof Buschenhagen in der Vorpommerschen Boddenlandschaft stimmen wir uns mit dem „fliegenden Kranich“ auf den Frühling ein.
Diese Qigong-Form unterstützt die innere Stabilität und gibt dabei ein Gefühl von Leichtigkeit und Freude. Tief verwurzelt in der Erde lassen wellenartige Flügel-bewegungen besonders die Schultern beweglich werden.
Stilles, meditatives Üben wechselt sich mit sanften Bewegungen ab.
Der Kranich – in vielen Kulturen gilt er als „Glücksvogel“ -  lieferte das Vorbild für diese schöne Qigong-Form.

Das Datum für die nächste "Kranichreise" steht nun fest - 14. bis 18.10.2019 - und gibt allen, die mitfahren möchten, die Möglichkeit, ihren Urlaub entsprechend zu planen.

Unsere Unterkunft wird wieder der Hof Buschenhagen von Andrea Gollan sein: www.hof-buschenhagen.de

Alle weiteren Details folgen.

 

Impressionen der Qigong-Reise nach Buschenhagen im April 2017 finden Sie unter "Info" auf dieser Website.